logo st benedikt

Während des Corona-bedingten Shutdowns konnten in der Kar- und Osterzeit keine Gottesdienste stattfinden. Die evangelischen und katholischen Seelsorger unserer Gemeinden haben deshalb ihre Predigten oder Andachtsbausteine als Download zur Verfügung gestellt. 

Sehnen auch Sie sich in diesen Zeiten nach österlicher Orgelmusik?

Am kommenden Sonntag ist Weißer Sonntag. Viele Kinder und deren Familien haben auf das Fest ihrer Erstkommunion hingearbeitet und -gefiebert.

Keine Gottesdienste, kein Treffen mit der Gemeinschaft der Ministrant*innen - und trotzdem ist es möglich, Gott zu erfahren und seine Nähe und Kraft zu spüren.

Herzliche Einladung zum Kinder Kreuzweg am Karfreitag um 10.15Uhr! Da wir uns dieses Jahr nicht im Meditationsraum des Ökumenischen Zentrums versammeln können, wollen wir unsere Andacht online feiern.

Passions- und Osterlieder aus dem Evangelischen Gesangbuch und aus dem Gotteslob zum Mitsingen hat Volker Oertel, Kantor am Münster St. Georg in Dinkelsbühl, auf der Orgel eingespielt.

In seinem zweiten Video macht sich Pfarrer Christoph Lezuo von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Würzburg-Lengfeld Gedanken zum Karfreitag.

Eine spontan gebildete Arbeitsgruppe evangelischer und katholischer Christen aus Lengfeld hat Gottesdienstvorlagen für die Feier von Hausgottesdiensten in der Kar- und Osterzeit vorbereitet.

Für die Feier der Kar- und Ostertage in der Familie hat die Ehe- und Familienseelsorge des Bistums Würzburg vier kleine Broschüren für den häuslichen Gebrauch erstellt. Die Hefte enthalten den Ablauf einer möglichen Familienliturgie und wollen dazu beitragen, die kommenden Tage auch daheim feierlich zu gestalten. 

Der Seelsorger der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Würzburg-Lengfeld Pfarrer Christoph Lezuo hat ein Video erstellt, mit der er die Menschen inmitten der Corona-Krise persönlich ansprechen und ihnen Mut zusprechen will.

Statt des Kirchgangs vor Ort können Sie über Fernsehen, Internet und Radio am Gottesdienst teilnehmen.

­